Sie sind hier: / Bücher

Herausgegeben von Freundinnen von Uta Schneiderbanger

Mit Kampf und Liebe in eine neue Zeit - Nûdem: Aus dem Leben von Uta Schneiderbanger

Den Namen Nûdem, kurdisch für neue Zeit", wählte sich Uta Schneiderbanger als ihren Namen in der kurdischen Befreiungsbewegung."
Art.Nr.: ZZZ-00396
Mit Kampf und Liebe in eine neue Zeit - Nûdem: Aus dem Leben von Uta Schneiderbanger
Label: Diverse
2 Wochen
10,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Wir haben nach Lösungswegen für eine neue Zeit gesucht. Nach einem kollektiven und menschlichen Leben! schrieb Uta in ihren Aufzeichnungen. Diese Suche reichte von der Befreiungstheologie über die Häuserkämpfe, antiimperialistischen und antifaschistischen Widerstand, von der autonomen Frauen- und Lesbenorganisierung bis hin zum praktischen Internationalismus. Uta richtete sich kein bequemes Leben ein, sondern schaute hinter die Fassaden, verfolgte – trotz aller Schwierigkeiten – konsequent ihre Ziele. Zu ihrem vielfältigen Leben gehörten Politik und Frauenorganisierung ebenso wie ihre Liebe zu Menschen und der Natur, ihre Leidenschaft für Musik, Kultur und Naturheilkunde, genauso wie ihre Reisen in die Türkei und nach Kurdistan. Wie viele ihrer FreundInnen, Verwandte und Bekannte in diesem Buch berichten, war Uta eine Frau, die mit ihrer Solidarität, mit ihrem Kampf und ihrer Liebe die Welt ein Stück verändert hat. Dieses Buch soll zum Erinnern, Nachdenken, Diskutieren, zum Weiterschreiben und Weiterkämpfen anregen. Es soll sowohl ein Stück von über 20 Jahren kontroverser feministischer, antiimperialistischer und internationalistischer Geschichte in der BRD als auch das Leben einer besonderen Frau, die Teil dieser Kämpfe war, allen interessierten LeserInnen näher bringen.

Aktueller Artikel Mit Kampf und Liebe in eine neue Zeit - Nûdem: Aus dem Leben von Uta Schneiderbanger Herausgegeben von Freundinnen von Uta Schneiderbanger
Mit Kampf und Liebe in eine neue Zeit - Nûdem: Aus dem Leben von Uta Schneiderbanger
Art.Nr.: ZZZ-00396  
Den Namen Nûdem, kurdisch für neue Zeit", wählte sich Uta Schneiderbanger als ihren Namen in der kurdischen Befreiungsbewegung."