Sie sind hier: / CD

Various

African Rebel Music

Spannender Querschnitt durch die neuen Reggae-Szenen Afrikas.
Art.Nr.: IND-00794
African Rebel Music
Label: INDIGO
2 Wochen
16,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Reggae aus Afrika? Da waren bislang nur zwei Künstler international erfolgreich: Alpha Blondy und Lucky Dube. Aber eine neue Generation ist längst am Start: African Rebel Music – Roots Reggae & Dancehall” schenkt dem neuen Reggae und Dancehall aus Afrika erstmals die verdiente Aufmerksamkeit. Angefangen in Uganda (Peter Miles) über Gambia, “dem zweiten Jamaika”, bis hin zum WM-Teilnehmer Elfenbeinküste, das von Tiken Jah Fakoly repräsentiert wird, und natürlich Äthiopien, der Heimat des Roots-Reggae-Sängers Sydney Salmon, liefert die Compilation einen spannenden Querschnitt durch die neuen Reggae-Szenen Afrikas. Die CD gleicht einer wahren Kontinentalreise: ob aus Südafrika (Teba), Mauretanien (994 Crew), Sambia (Leo Muntu) oder Tansania (Prince Dully Sykes) – die Sounds aus den einzelnen Ländern sind so verschieden wie deren Menschen.”

Titel

01. Owange RMX (Peter Miles)
02. Africa Unite (East African Reggae Bashment Crew)
03. Bad Boy (9994 Crew)
04. Tonton d’America (Tiken Jah Fakoly)
05. Wachita Over (Leo Muntu)
06. Handsome (Prince Dully Sykes)
07. African (H2O / Zubz)
08. Sensimilla (Mad Melon / Mountain Black (The Danfo Drivers)
09. Bless My Room (Necessary Noize)
10. Wouty Zion (Baay Sooley / Carlou D / Country Man)
11. One Vibe One Flow Pt.2 (Bantu / PBS)
12. Wooyo (Alif)
13. We Must Rebel (The Rebellion Recaller / Suns Of Light)
14. Shashamane On My Mind Sydney Salmon / The 12Tribes Of Israel Band)
15. Gatyeni (Teba)
16. Love Somebody (Small Axe / Robert Slay)
17. Lambori (Batman / Gogome)

Aktueller Artikel African Rebel Music Various
African Rebel Music
Art.Nr.: IND-00794  
Spannender Querschnitt durch die neuen Reggae-Szenen Afrikas.