Sie sind hier: / CD

Soul Jazz Records Presents / Various

Cuba: Music And Revolution 1975 - 85- (2 CDs - VÖ: 22.01.2021)

Cuba: Musik und Revolution: Kulturkampf in Havanna: Experimente in der lateinamerikanischen Musik 1975-85 Vol. 1 ist ein neues Album...
Art.Nr.: 375-00319
Cuba: Music And Revolution 1975 - 85- (2 CDs - VÖ: 22.01.2021)
Label: 375 Media
2 Wochen
19,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

… von Gilles Peterson und Stuart Baker (Soul Jazz Records), das die vielen neuen Stile erforscht, die in den 1970er Jahren in Kuba als Jazz, Funk, Brazilian Tropicalia und sogar Disco zusammen mit Latin und Salsa auf der Insel entstanden sind Kubanische Künstler experimentierten mit neuen Musikformen, die im einzigartigen sozialistischen Staat geschaffen wurden.

Die Musik auf diesem Album enthält legendäre kubanische Gruppen wie Irakere, Los Van Van und Pablo Milanés sowie eine Reihe weniger bekannter Künstler wie die radikale Grupo De Experimentación, Juan Pablo Torres und Algo Nuevo, Grupo Monumental und Orquesta Ritmo Oriental. Gruppen, deren Namen außerhalb Kubas aufgrund des heute 60 Jahre alten US-Handelsembargos, das den Handel mit Kuba verhindert, weitgehend unbekannt sind – und daher waren die meisten kubanischen Aufzeichnungen nur in Kuba oder in Staaten außerhalb der Sowjetunion verfügbar.

Die Musik auf diesem Album spiegelt die modernsten kubanischen Gruppen wider, die in den 1970er und 1980er Jahren in Kuba aufgenommen wurden – alle auf der Suche nach einer neuen kubanischen Identität und neuen Musikformen, die sowohl das afro-kubanische Kulturerbe einer Nation widerspiegeln das brachte die lateinamerikanische Musik hervor – und ihre neue Position als sozialistischer Staat.

Der größte Teil der Musik auf diesem Album wurde außerhalb Kubas noch nie gehört. Cuba: Music and Revolution ist das dritte Buch, an dem Gilles Peterson und Stuart Baker zusammengearbeitet haben, und knüpft an ihre beiden früheren, von der Kritik gefeierten Bücher Freedom, Rhythm and Sound (Revolutionäre Jazzmusik in den 1960er und 1970er Jahren) sowie Bossa Nova and the an Aufstieg der brasilianischen Musik in den 1960er Jahren, die beide auch verwandte Albumveröffentlichungen auf Soul Jazz Records hatten.

Titel

01. Grupo Irakere – Chequere Son
02. Conjunto Rumbavana – El Son Del Campeon
03. Juan Formell & Los Van Van – Mi Ritmo Caliente
04. Grupo Monumental – Mi Son Caridad
05. Grupo de Experimentación Sonora del ICAIC – Sondeando
06. Las D’Aida – Con Cadencia y Con Dulzura
07. Juan Formell & Los Van Van – Y No Le Conviene
08. Pablo Milanés – Te Quiero Porque Te Quiero
09. Emíliano Salvador – Luna Wanestain
10. Los Reyes 73 – Un Lamento Hecho Cancion
11. Eduardo Ramos – Vocación Revolución
12. Grupo Mounmental – Hasta Las Cuantas
13. Los 5 U 4 – Solo Esta Musica
14. Grupo de Experimentación Sonora del ICAIC -Canción Con
15. Orquesta Los Van Van – Yo Se Que Van Van
16. Grupo Mounmental – Nadie Se Siente Cansado
17. Orquesta Ritmo Oriental – Maria, Baila El Son
18. Juan Pablo Torres y Algo Nuevo – Rompe Cocorioco
19. Los Reyes 73 – Grandes Amigos
20. Paquito D’Rivera – La Patica
21. Grupo de Experimentación Sonora del ICAIC – Grifo
22. Raúl Gómez – Dacapo
23. Grupo Irakere – Juana 1600

Aktueller Artikel Cuba: Music And Revolution 1975 - 85- (2 CDs - VÖ: 22.01.2021) Soul Jazz Records Presents / Various
Cuba: Music And Revolution 1975 - 85- (2 CDs - VÖ: 22.01.2021)
Art.Nr.: 375-00319  
Cuba: Musik und Revolution: Kulturkampf in Havanna: Experimente in der lateinamerikanischen Musik 1975-85 Vol. 1 ist ein neues Album...