Sie sind hier: / CD

Jalilah

Jalilah's Raks Sharki 6: Ihsan Al-Mounzer In a Beirut Mood"

Jalilah, seit Jahren bekannt als Vorreiterin der Nouvelle Vague des Raks Sharki, greift auf dieser CD auf ihr bewährtes Feingefühl zurück und geht doch neue Wege.
Art.Nr.: PIR-00027
Jalilah's Raks Sharki 6: Ihsan Al-Mounzer In a Beirut Mood"
Label: Piranha
1 Woche
15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Sie wendet sich dem Libanon zu – der neben Ägypten und der Türkei bedeutendsten Hochburg des orientalischen Tanzes, und das schon seit der Zeit der Phönizier vor 3000 Jahren. Aus Beirut hat sie unter anderem die “Geschichten der Sahara”, ein Stück fürs Theater, das “Libanesische Bouquet”, eine Hochzeitsmelodie und Al-Houriyah über die Wesen des Himmels, das speziell für dieses Album komponiert wurde, zurückgebracht. Lassen Sie sich in den “Beirut Mood” versetzen, die Stimmung einer Stadt, die trotz 16 Jahren Bürgerkrieg ihr Flair, ihre Einzigartigkeit als kultureller Mittelpunkt des östlichen Mittelmeeres nie verloren hat. Und die Faszination ist ungebrochen. Raks Sharki, abseits der Kolonialzeit im Westen mit der mehr oder weniger abfälligen Bezeichnung Bauchtanz bedacht, gehört zu den faszinierendsten Exporten des Mittleren Ostens. Die ineinander verwobenen Melodien und wellenförmigen Rhythmen verleihen dem Körper eine Leichtigkeit, wie bei in anderen Bewegungsarten nicht zu finden ist. Tanz hat im Orient ohnehin seit jeher einen unschätzbaren Wert. Nicht umsonst bedeutet Raks Sharki soviel wie Feude, Spaß – und das sieht man auch, wenn man einer traditionellen Hochzeit beiwohnt: Männer, Frauen, Kinder, alle sind auf den Beinen.”

Titel

01. Tales of the Sahara
02. Beirut Rhythms
03. Mizmar Jabali
04. Ali“s Nay
05. Lebanese Bouquet
06. Rakset Banat Baladi “Dance of the country girls”
07. Kanoun Mood
08. Al-Houriyah “The Fairy”

Aktueller Artikel Jalilah's Raks Sharki 6: Ihsan Al-Mounzer In a Beirut Mood" Jalilah
Jalilah's Raks Sharki 6: Ihsan Al-Mounzer In a Beirut Mood"
Art.Nr.: PIR-00027  
Jalilah, seit Jahren bekannt als Vorreiterin der Nouvelle Vague des Raks Sharki, greift auf dieser CD auf ihr bewährtes Feingefühl zurück und geht doch neue Wege.