Sie sind hier: / Nach Label/Verlag / Conträr

Wolfgang Neuss

Neuss Testament

Wolfgang Neuss hat sich für dieses Programm eine neue Form ausgedacht. Er paukt nicht.
Art.Nr.: CON-00006
Neuss Testament
Lieferant CONTRÄR
Kategorie: CD
2 - 3 Tage
5,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Er läßt sich von Fatty George und seiner Band den Takt schlagen.

Jazz und Lyrik.

Neuss rezitiert, spricht fast durchgehend in Versen. Er hat sich des großen französischen Satirikers Francois Villon, poetisches Hemd übergezogen. Er variiert dessen Gestus und dessen Reime. Er aktualisiert sie, und übernimmt ihre wegwerfend unverschämte Aggressivität.

In seiner “Villon Show” setzt Wolfgang Neuss viel voraus. Er ist beschlagen und belesen wie kaum einer. Er kennt die Epoche und die Leute, denen er immer wieder ins Gesicht spuckt. Seine “Testamentseröffnung” ist vorsätzlich unerfreulich. Aber sie ist von einer fröhlichen Verzweiflung.

Was Neuss herstellt, hat einen bösen, zuweilen tückischen Charme. DAS KANN ER.

Aber diesmal und in der weiten Nachfolge Villons hat seine Darbietung auch eine neue Melancholie. Er kann deutlich machen: er beißt nicht nur – er macht sich wirklich Sorgen. Dieser Neuss trifft das Schwarze und Braune + Kleinkarierte – und Neuss hat keine Angst davor, den Neuss der frühen Jahre kritisch auf´s Korn zu nehmen. “Neuss Testament” ein Programm, gemischt aus Jux und Schwermut, Irrtum und oft genial formulierter Wahrheit, Melancholie, und Spieltrieb, Selbstzerfleischung und purer Lebensfreude.

Dieses Programm von Wolfgang Neuss, war in seiner Erstveröffentlichung(1965) als Vinylplatte, nur in einer sehr stark gekürzten Fassung erhältlich. Mit der Veröffentlichung dieser CD, wird nun endlich das fast komplette “Neuss Testament”(79 Minuten) dem Hörer zugänglich gemacht.”“

Titel

01. Das Vermächtnis
02. Höchst beliebt bei jedermann
03. Vom Zwerg Latte
04. Vom Väterchen Franz
05. Von Hunger und Sättigung
06. Bitte um Nachsicht
07. Ballade vom Lästermaul
08. Plädoyer für einen Gestrauchelten
09. Fromme Bitte für Berlin
10. Nach dieser Wahl
11. Ballade vom alten Konrad
12. Ballade vom veränderten Bewusstsein
13. Wir hier und die da drüben
14. Vom grossen Schlachten der Dritten
15. Ballade vom Effdepelle
16. Ballade von der fetten Margot
17. Von Gesetz, Raub und Mordkunst
18. Ballade vom Schmoren und Verstossen
19. Vom Ungemach der Gebärmutter
20. Vom Widerstand der geistig Ollen
21. Ballade vom ewigen Lohn
22. Ballade vom Tiefsprung
23. Ballade vom Abs zu Abs
24. Ballade vom verändern
25. O glücklich
26. Ballade vom selbstgefälligen Bischoff
27. Ballade vom Sturm aufs Herrenhaus
28. Vom Wildern in fremden Revieren
29. Berliner Ballade
30. Ballade vom langen Marsch
31. Epilog

Aktueller Artikel Neuss Testament Wolfgang Neuss
Neuss Testament
Art.Nr.: CON-00006  
Wolfgang Neuss hat sich für dieses Programm eine neue Form ausgedacht. Er paukt nicht.