Sie sind hier: / Schallplatten / LP - 180g

Aretha Franklin

Unforgettable (LP-180 g Vinyl, High Quality Pressing, Audiophile Mastering)

Diese Aufnahmen stammen aus der Zeit bevor Aretha Franklin mit den offiziellen Würden wie 'Lady Soul' und 'Soul Sister No.1' bedacht wurde.
Art.Nr.: SPC-00168
Unforgettable (LP-180 g Vinyl, High Quality Pressing, Audiophile Mastering)
1 Woche
28,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Doch dass das junge Talent bereits zu den herausragenden Stimmen gehörte, bestätigte Altmeisterin Dinah Washington mit dem kurzen, aber gewichtigen Satz »The Girl has got soul.« Das nur wenige Monate nach Washingtons Tod entstandene Tribute-Album enthält die wichtigsten Erfolgstitel, gesungen von der 23jährigen Nachfolgerin, die sich in den großen Fußstapfen merklich wohl fühlt. In Unforgettable”, einer mit Streichersound aufbereiteten Laid-back-Nummer, besticht die Sängerin mit stimmlichen Farbwechseln und gospelartigem Balladen-Feeling. Schon im zweiten Stück “Cold, Cold, Heart” schimmert unterschwellige Blues-Färbung, durchzogen von spitzen Harp-Phrasen und saugenden Hammond-Orgel-Sounds. Old-fashioned-Blues-Style mit kräftiger Unterstützung der Bigband prägt den “Evil Gal Blues”, aber auch mit obligater Posaune unkonventionell Arrangiertes (“Don Say Your
e Sorry Again”) findet sich in der spannenden und abwechslungsreichen Titelauswahl. Nach mehr als 40 Jahren seit ihrer Herausgabe zollt diese Platte Tribut an zwei unvergessliche Interpretinnen schwarzer Musik. (Aretha Franklin (p voc), Buddy Lucas (hca, ts), Ernie Royal (tp), Bob Asher (tb), Teddy Charles (vib), Ernie Hayes (org, p), Paul Griffin (org), George Duvivier (b), Gary Chester (dr), u.a.). Aufnahme: August 1964 in New York.”

Aktueller Artikel Unforgettable (LP-180 g Vinyl, High Quality Pressing, Audiophile Mastering) Aretha Franklin
Unforgettable (LP-180 g Vinyl, High Quality Pressing, Audiophile Mastering)
Art.Nr.: SPC-00168  
Diese Aufnahmen stammen aus der Zeit bevor Aretha Franklin mit den offiziellen Würden wie 'Lady Soul' und 'Soul Sister No.1' bedacht wurde.