Sie sind hier: / Schallplatten

Rogue Steady Orchestra

Liveticker zum Aufstand (LP)

Drei Jahre nach "Ein Drittel Angst, zwei Drittel Wut" ist das Göttinger Schurkenorchester zurück und noch mal gewachsen: verstärkt durch eine Orgel ist man inzwischen zu zehnt und noch vielseitiger, noch abwechslungsreicher und wilder geworden.
Art.Nr.: TWC-00078
Liveticker zum Aufstand (LP)
2 Wochen
5,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

13 wundervolle neue Songs, die irgendwo zwischen Ska, Punkrock, Rocksteady und Soul pendeln ohne sich jemals für einen Stil zu entscheiden, mal hat das was von klassischem Ska, dann wird`s wieder punkig, mehrstimmig und eingängig und passagenweise klingt etwas superpunkiger Soul durch. Musikalisch geht alles und muss nichts. Technisch ausgereift, spielfreudig und abwechslungsreich, die Band hat ihren Sound gefunden und haut Hit um Hit raus, tanzbar, eingängig und verdammt packend. Textlich sind sich RSO treu geblieben, schlaue politische Beobachtungen in Deutsch ohne Parolen und Plattitüden, die den Nerv treffen und genau wissen, wo sie stehen. Wie kaum eine andere Band schaffen sie den Brückenschlag zwischen politischen, nachdenklichen Texten und tanzbarer, fröhlicher Musik mit jeder Menge Power und Energie. RSO sind und bleiben an der Spitze schlauer linker Tanzmusik und machen mit “Liveticker zum Aufstand” alles richtig: das Album erscheint als CD mit wunderschönem Artwork im 4seitigen Digipack mit 12seitigem Booklet und als LP mit fettem vierseitigen Quadrat-XL-Booklet und Downloadcode.

Titel

01. Knarren Und Beton
02. Das Knacken In Der Leitung
03. Jens Und Ute
04. Schellocos Bells
05. Koi Polloi
06. King Schmockocos Smoking Ska Machine
07. Mag Ja Sein
08. Schaffland Deutscht Sich Ab
09. Schichtwechsel
10. Heiner Geissler
11. Jeder Wasser Will
12. Stiefel In Den Nacken
13. Patria & Idiot

Aktueller Artikel Liveticker zum Aufstand (LP) Rogue Steady Orchestra
Liveticker zum Aufstand (LP)
Art.Nr.: TWC-00078  
Drei Jahre nach "Ein Drittel Angst, zwei Drittel Wut" ist das Göttinger Schurkenorchester zurück und noch mal gewachsen: verstärkt durch eine Orgel ist man inzwischen zu zehnt und noch vielseitiger, noch abwechslungsreicher und wilder geworden.